IG Tierschutz Mönchengladbach

IG Tierschutz Mönchengladbach

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Riesensauerei in Mecklenburg-Vorpommern. Bitte unterschreibt diese Petition
Mi Dez 25, 2013 9:16 pm von Zicke

» Rottweilermädchen sucht neues Zuhause !
Do Dez 05, 2013 8:07 pm von Boris

» Der arme DJ
Sa Nov 24, 2012 2:52 pm von Boris

» Das Tierheim MG
Fr Okt 05, 2012 6:05 pm von Gast

» Illegale Filmaufnahmen aus dem Tierheim MG gesucht
Di Mai 29, 2012 12:28 am von Boris

» weiße Küchenmöbel
Sa Jan 28, 2012 11:01 pm von Bunny

» Bücher
Sa Jan 28, 2012 6:37 pm von Bunny

» Die übrig gebliebenen Hunde von Portier (Tierheim wird verkleinert, Hunde müssen sterben)
Do Jan 26, 2012 10:09 pm von Admin

» Aktion Fairplay EM 2012 ohne Tiermorde !!
Mo Dez 05, 2011 9:40 am von Admin

» Demo gegen Rassendiskriminierung Hund ist Hund
So Okt 23, 2011 12:03 pm von Julie

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Das Tierheim MG

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Das Tierheim MG am Mo Jan 10, 2011 1:21 am

Misanthr


Gast
Hallo,
das Problem mit der Ernsthaftigkeit und Kundenfreundlichkeit, welches im Tierheim MG, existiert ist nicht erst seit gestern bekannt. Vor Jahren habe ich dort für meine Firma Handwerksarbeiten durchgeführt. Ich war dort 2 Wochen ununterbrochen am arbeiten. Ich habe es mal gewagt nachzufragen, ob ich mir die Hunde mal ansehen dürfte, außerhalb der Öffnungszeiten. Darauf kam die Antwort: Sind sie hier um die Hunde anzusehen,oder zu arbeiten. Der Umgangston der Mitarbeiter untereinander ist mehr als gewöhnungsbedürftig und es wurden selbst Menschen die Sachspenden ins Tierheim bringen wollten unfreundlich begegnet und Ihnen "erklärt", man solle sich an die Öffnungszeiten halten. Als ich lapidar und sarkastisch dem Hausdrachen sagte, es wundert mich nicht, das der Ruf des TH so arg in Mitleidenschaft gezogen wird, rief irgendjemand bei meiner Firma an, beschwerte sich über mich und legte meinem Chef nahe die Leitung der Baustelle jemand Anderen zu übertragen.Dies lehnte er jedoch ab. Im Rahmen der arbeiten die ich dort ausführte, kam ich auch in den Genuss für 2 Tage im dortigen Büro zu arbeiten. Was Mitarbeiter dort über Tiere und Menschen abgaben war in meinen Augen schon verabscheuungswürdig. Seit dem habe ich es stets vermieden in die Nähe des Tierheims zu kommen und wenn mir Leute erzählen sie möchten ein Tier aus dem Tierheim, sag ich immer, egal wo du hingehst, geh nicht nach MG.




2 Re: Das Tierheim MG am Mi Jan 12, 2011 7:25 pm

Barracuda

avatar
@ Gast

Sehr authentischer Beitrag, der vielen Menschen, die Ähnliches erlebt haben, aus der Seele spricht.

Unendlich schade, dass die Tiere im unserem Tierheim unter der Machtgier des „Hausdrachen“ und der Ignoranz der Verantwortlichen in der Stadt Mönchengladbach, leiden müssen.

Die Tiere, die im Tierheim leben, haben verantwortungsvolle Menschen, die sich um sie kümmern, verdient.

Wenn man keine Tiere mag, sollte man nicht im Tierheim arbeiten.

Wo man Menschen brauchen kann, die kein Verantwortungsbewußtsein haben, kaltherzig und machtgierig sind, weiss ich an dieser Stelle leider auch nicht.

3 Re: Das Tierheim MG am Fr Jan 14, 2011 7:14 pm

verwirrt


Gast
Habe heute in der RP folgendes gelesen:

Mönchengladbach
Tierheim kooperiert mit Hundelobby
VON INGE SCHNETTLER - zuletzt aktualisiert: 14.01.2011




Nach der Schlammschlacht aus dem letzten Jahr, wo sich die Zeitungsredakteurin Fr. Schnettler von dem damaligen Vorstand der Hundelobby vor den Karren spannen ließ, schreibt sie jetzt „…Im Tierheim am Hülserkamp ist offenbar Ruhe eingekehrt…."

Und das, obwohl Frau Kaufmann, der Hauptfokus von Fr. Schnettlers schnellen Zeitungsangriffen, noch immer die Fäden in der Hand hält. Die hilferufenden Mitarbeiter, die von Fr. Schnettler so fürsorglich unterstützt wurden, sind inzwischen fast alle von Fr. Kaufmann gefeuert und jetzt freut sich Fr. Schnettler plötzlich dass Ruhe eingekehrt ist.

Dass die Hundelobby mit dem Tierheim kooperiert ist nicht mal eine Schlagzeile wert, geschweige einen ganzen Artikel.


Ist das jetzt alles ein Gag oder Zeitungsjournalismus auf unterstem Niveau???



Artikel aus dem Jahre 2010 der RP zum Tierheim Mönchengladbach. Autorin meist Schnettler:

Tierfreunde wollen Tierheim retten

Tierheimleiter gefeuert

Hilferuf aus dem Tierheim

Tierheim: Stadt prüft Verfahren wegen Ordnungswidrigkeit

Tierheim: Amtsgericht überprüft Vorstand

Tierheim-Streit: Brief ans Finanzamt

Personal-Chaos im Tierheim

Das Tierheim hat schon wieder eine neue Leiterin

Tierheim: Stadt will sich nicht einmischen

Tierfreunde wollen Tierheim retten

Vorstand feuert Tierheimleiter

Tierheim-Streit eskaliert

Vorstand schadet dem Tierheim

Tierheim-Chef will einen neuen Start

Nach Streit: Neuer Leiter für das Tierheim

Tierheim: Ringen um Lösungen

Nach Tierheim-Zoff: Kritik wächst

Ehemalige Tierheim-Leiterin erstattet Anzeige


Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed

4 Verkehrte Welt am Fr Jan 14, 2011 7:53 pm

unknown


Gast
Erst wettern sämtliche Medien, allen voran die RP und die Hundelobby Mönchengladbach gegen das Tierheim Mönchengladbach und dann erscheint heute dieser Artikel in der RP über die Kooperation zwischen dem TH und der HL!
Die HL MG hat es in der letzten Zeit geschafft, sämtliche TH-Gegner entweder rauszuschmeißen oder zu vergraulen!
Früher hat die HL gegen das TH und Frau K. gewettert ohne Ende und jetzt?!? Jetzt sind bei der HL schon seit längerer Zeit TH-Kritiker rausgemobbt worden und plötzlich steht heute in der Zeitung, dass 3 der Vorstandsmitglieder aus der HL bald in den Vorstand des THs aufrücken werden!!
Da ist mir beim Lesen ja schon übel geworden...
Besonders interssant ist, dass sich Herr Gilka auf seiner Homepage ausführlich über Beißvorfälle von Listenhunden ausläßt und meiner persönlichen Meinung nach nicht wirklich ein Tierfreund ist. Die anderen Beteiligten auch nicht, sonst hätten sie nicht lange Zeit gegen das TH gewettert mit all deren Mißständen und gehen jetzt auf Kuschelkurs!!!

5 Re: Das Tierheim MG am Fr Jan 14, 2011 8:35 pm

Julie

avatar
Was ist da schon besonderes dran Fr. K. (der alte Hausdrache) nimmt neue Fördermitglieder auf, haben nicht letztes Jahr einige gekündigt weil diese NULL Einfluss haben.
Ob die Kandidaten in den Vorstand kommen, überlegt die über alles erhabene Vorsitzende noch. Sleep

Kann man dieser Frau überhaupt noch etwas glauben, wollte sie nicht Leute vom Deutschen Tierschutzbund in den Vorstand holen, wie oft wollte sie schon Anzeige erstatten, wie oft strebte sie schon das ruhige Fahrwasser an und behauptete anschließend es sei Ruhe eingekehrt und das alles nur um die Öffentlichkeit zu beruhigen. geek Arrow Question

Besonders stolz scheint sie zu sein, dass Fr. D. schon seit acht Monaten Leiterin ist, klar das hat außer Fr.K. noch keiner länger geschafft. Suspect

Im Übrigen kann sie die gefeuerten Vorstandsmitglieder zurückholen, da diese gehen mussten weil sie mit der HL zusammen arbeiten wollten (zu diesem Zeitpunkt war das ja noch Hochverrat). Embarassed

LG

6 Re: Das Tierheim MG am Fr Jan 14, 2011 8:51 pm

verwirrt


Gast
Stimmt.

Es hat sich nichts geändert. Ach, ja doch, die hilfesuchenden Mitarbeiter sind rausgeflogen.

Aber sonst: Die Katzen streunen schutzlos am Hülserkamp und Umgebung herum.
Frau Kaufmann macht was sie will und sucht FÖRDERmitglieder.
Also eine regiert und der Rest ist hat nichts zu sagen.

7 Re: Das Tierheim MG am Fr Jan 14, 2011 8:53 pm

Gast


Gast
Alles sehr seltsam

8 Re: Das Tierheim MG am Fr Jan 14, 2011 8:58 pm

Mary-Lin


Gast
Ich verfolge die Berichterstattung über das TH MG schon länger,
Erst wird dieses TH in der Luft zerissen, und jetzt diese pro-TH-Propaganda in der RP.
Ist plötzlich alles vergessen???
Die Berichte über Tiermißhandlungen bis zur Aussetzung (Kaninchen, Farbratten, Katzen etc,)?!?
Alles ok, wobei Frau D, selbst zugegeben hat, die Kaninchen ausgesetzt zu haben!
Super!!!
Wer Tiere liebt, sollte das Tierheim Mönchengladbach meiden!
Auch mit dem Zusammenschluß der Hundelobby Mönchengladbach wird sich dort nichts ändern, das war früher ihr ärgster Feind und heute wie durch ein Wunder der beste Freund.
Alles vergeben und vergessen, wo bleibt der Tierschutz?

9 Re: Das Tierheim MG am Fr Jan 14, 2011 9:24 pm

Julie

avatar
Zitat K.: Sie könnte sich sogar vorstellen, dass einer der drei (oder alle?) bei der nächsten Jahreshauptversammlung im Frühling in den Vorstand gewählt werden. Ende

Seit wann wird da demokratisch gewählt?

Noch eins aus „Ehemalige Tierheim-Leiterin erstattet Anzeige“ Zitat: Sie habe diese beiden Mitglieder ohnehin nicht anerkannt. In unserer Satzung ist verankert, dass der Vorstand aus sieben Personen besteht, das sind auch gleichzeitig die Mitglieder des Vereins. Mehr werden nicht aufgenommen." So seien die Mitgliederversammlungen immer auch gleichzeitig Vorstandssitzungen. Zitat Ende.

Hierbei handelte es sich um mehrheitlich gewählte Mitglieder und die Satzung muss die Dame auch ändern, sonst wird einer ohnehin draußen bleiben müssen. Wink

10 Re: Das Tierheim MG am Fr Jan 14, 2011 9:49 pm

Barracuda

avatar
Wo hat Herr Gilka geholfen, die Tierheim Homepage zu modernisieren? Die Tierheim Homepage sieht haargenau so aus wie vorher. Nur der Vorstand mitsamt Satzung ist nach unten gerutscht.

Total modern

11 :( am Mi Aug 22, 2012 10:55 am

AlinaO


Gast
Hallo ihr lieben! Leider ist dieser Thread hier ja schon etwas älter aber ich hoffe einfach mal trotzdem ein paar antworten zu erhalten:
1. Ist dieser "Hausdrache" jetzt immernoch im TH MG tätig?
2. Hat sich das arbeitsklima dort verbessert?
3. Gibt es noch andere Tierheime in der nähe? Die eventuell ein angenehmes Klima für Mitarbeiter und Tiere bieten?

Ich frage deshalb weil ich dieses Jahr mein abitur gemacht habe und ich bis zu meinem Studienbeginn im nächsten jahr gerne etwas nützliches tun würde.
In anbetracht dessen das ich ein totaler Tiernarr bin und ich auch super mit tieren umgehen kann erschien es mir halt als eine super idee im Tierheim auszuhelfen und mich mit den tieren zu beschäftigen um ihnen einen angenehmeren aufenthalt zu verschaffen.
Aber nachdem ich das hier so gelesen habe bin ich ziemlich schockiert und weiß jetzt auch nicht recht was genau ich machen soll

Wäre echt nett wenn mir jemand da helfen könnte

12 Re: Das Tierheim MG am Mi Aug 22, 2012 11:34 am

Julie

avatar
Hallo,
ich finde es toll, dass Sie Ihre freie Zeit damit verbringen möchten sich für Tiere einzusetzen.

Der Hausdrache ist immer noch Vorstandsvorsitzende des Tierheimvorstands.
Zum Arbeitsklima kann ich wenig sagen, halte jedoch eine Verbesserung unter dieser Führung für unmöglich.

Fragen Sie doch in der Tieroase Bettrath mal nach, die müssen sich komplett selbst finanzieren.

http://www.teamproanimal.de/index.php?kontakt

Dort steht das Tier im Mittelpunkt und nicht der Vorstand. Wink

LG

13 RE: Das Tierheim MG am Mi Aug 22, 2012 10:02 pm

AlinaO


Gast
Erstmal vielen dank für deine antwort!

In bettrath hatte ich heute schonmal angerufen weil ich in google auf die tieroase gestoßen bin.
habe auch meine telefonnummer hinterlassen nun hoffe ich dass sie sich vielleicht morgen im laufe des tages melden.

Denke ja das man kostenlose arbeitskräfte eigentlich immer brauchen kann Smile

14 Re: Das Tierheim MG am Fr Aug 24, 2012 10:08 pm

Zicke

avatar
Hallo Alina, ich weiss nicht, ob schon jemand von der Tieroase zurückgerufen hat.
Im Moment sind wir dort schlecht besetzt durch Krankheitsfälle und Urlaub. Da kann es evtl. mit einem Rückruf länger dauern.
Andererseits würden wir uns über Hilfe z.Zt. besonders freuen.
Ich werde am Montag und am Dienstag auf jeden Fall zwischen 8 Uhr und 12 Uhr 30 in der Tieroase sein.
Einfach mal in dieser Zeit reinkommen.
Kann evtl. etwas dauern bis jemand aufmacht.
Klingel gibt es am Tor nicht...dafür haben wir die Hunde !

LG Susanne

15 Re: Das Tierheim MG am Mi Aug 29, 2012 3:57 pm

AlinaO


Gast
Ach verdammt ich habe deinen post jetzt erst gesehen >.<
Es hat noch niemand zurück gerufen war aber am wochenende mal da und habe auch das schild gesehen mit dem urlaub.
bist du auch nächste woche montag und dienstag da? weil dann würde ich auf jedenfall rein kommen werde jetzt auch täglich hier im forum nachschauen.

16 Re: Das Tierheim MG am Mi Aug 29, 2012 4:11 pm

Zicke

avatar
Am Montag bin ich auf jeden Fall zwischen 8-12 Uhr da ! Dann ist Frau Schweitzer auch wieder aus dem Urlaub zurück !
Dienstag weiß ich noch nicht , aber bin dann wohl eher nicht da !

LG Susanne

17 tierheim Mg am Mo Okt 01, 2012 12:53 am

tom48


Gast
Das mit dem Tierheim ,ist wohl mehr als traurig , aber wie alle anderen habe ich wohl auch ,sehr viele negative erfahrungen damit gesammelt ,,man muß was tun ,, schaut euch mal die anzahl der Beiträge an und wie alt ,also wie lange da was schief läuft,,also lasst uns was tun

18 TH am Fr Okt 05, 2012 6:05 pm

felix79


Gast
In diesem TH wird wohl jeder früher oder später schlechte Erfahrungen machen.

Es wird sich auch nichts ändern, solange es Menschen gibt, die alles in kauf nehmen nur um ins TH zu dürfen.
Besser der Vorsitzenden die Füße küssen und den Mund halten. Das Schicksal der Tiere spielt dabei keine Rolle.

Vor mehr als zwei Jahren hat sie ein Sommerfest versprochen und was sollte noch alles passieren. Alles Augenwischerei!

Wird es nicht Zeit, das alle Schmeißfliegen samt der Lobbisten sich schämen. Was hat man nicht alles unternommen, um der Außenwelt was vorzugaukeln, Prominente an der Kasse, bekannte Hundetrainer im TH und immer ein netter Artikel in der RP (die gleiche hat auch vorher die anderen Artikel geschrieben Wink ).
Und jetzt? Man hört nichts mehr.
Die Kaufmann hat ihr ruhiges Fahrwasser wieder und kein unbequemer Leiter kann stören, da sie auf diesen Posten ihr Mündel gesetzt hat.

Ganz vergessen sogar: unser OB scheint Strang vor Madame zu haben. Trotz mauer Kassen wird dieser Privatclub weiter unterstützt. Man kann sich das Geld wo anders wieder holen, z.B. bei der Hundesteuer.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten