IG Tierschutz Mönchengladbach

IG Tierschutz Mönchengladbach

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Riesensauerei in Mecklenburg-Vorpommern. Bitte unterschreibt diese Petition
Mi Dez 25, 2013 9:16 pm von Zicke

» Rottweilermädchen sucht neues Zuhause !
Do Dez 05, 2013 8:07 pm von Boris

» Der arme DJ
Sa Nov 24, 2012 2:52 pm von Boris

» Das Tierheim MG
Fr Okt 05, 2012 6:05 pm von Gast

» Illegale Filmaufnahmen aus dem Tierheim MG gesucht
Di Mai 29, 2012 12:28 am von Boris

» weiße Küchenmöbel
Sa Jan 28, 2012 11:01 pm von Bunny

» Bücher
Sa Jan 28, 2012 6:37 pm von Bunny

» Die übrig gebliebenen Hunde von Portier (Tierheim wird verkleinert, Hunde müssen sterben)
Do Jan 26, 2012 10:09 pm von Admin

» Aktion Fairplay EM 2012 ohne Tiermorde !!
Mo Dez 05, 2011 9:40 am von Admin

» Demo gegen Rassendiskriminierung Hund ist Hund
So Okt 23, 2011 12:03 pm von Julie

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Staffordshirewelpen im Tierheim

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Staffordshirewelpen im Tierheim am Sa Aug 20, 2011 3:33 pm

Katrin


Gast
Gerne sonnt sich das Tierheim nebst seiner Leiterin in der positiven Publizität rund um die 15 Welpen, was an sich auch nicht verwerflich ist.

Wenn ich allerdings folgenden Facebookbeitrag

"Ich hatte ne Mail mit ner Leihmutter geschickt. Kam ne komische Antwort zu. Hatte ja mit der Dame telefoniert, die 6 Welpen anhängen würde...."


lese, ahne ich Schlimmes. Das Tierheim sucht laut Medien händeringend nach Ammen.
Dann macht jemand sich Mühe um bei der Suche zu helfen und dann ist man nicht fähig oder willens diese Hilfe schnellstmöglich anzunehmen. Anscheinend hat sich immer noch nichts geändert, Hilfe in welcher Form auch immer ist im Tierheim Mönchengladbach nicht willkommen.
Was ist das nur für ein Tierheim????????

2 Re: Staffordshirewelpen im Tierheim am Sa Aug 20, 2011 7:26 pm

Boris

avatar
was ich so aus Tierheimkreisen höre,haben es schon einige Welpen nicht geschafft.
Wenn ich dann lese das Hilfe angeboten wurde !! Möchte ich gerne mal wieder ......

3 Re: Staffordshirewelpen im Tierheim am Sa Aug 20, 2011 8:41 pm

Yvonne

avatar
Typisch Tierheim MG!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Kompetente Hilfe??????????ß NEIN DANKE!!!!!!!!!!!!!!

4 Re: Staffordshirewelpen im Tierheim am Mo Aug 22, 2011 6:15 pm

tierschutzintern


Boris schrieb:was ich so aus Tierheimkreisen höre,haben es schon einige Welpen nicht geschafft.

Habt Ihr etwas Anderes erwartet...

Dort im TH Lürrip ist es und wird es ein Haufen inkompetenter ungelernter "Pfleger" unter der Leitung einer ....... bleiben.

5 Die Informationspolitik des Tierheims am Mi Aug 24, 2011 1:23 pm

Katrin


Gast
Bereits am 20.08. hat auf "hallohund.de" jemand
aus dem Tierheimumfeld oder zumindest mit guten Kontakten dorthin folgendes gepostet:

http://www.hallohund.de/Blogs-von-Ebiwan/Familienzuwachs-im-TH-FUeNFZEHN-auf-einen-Streich/BLG319189

4. Kommentar


Am Montagabend (22.08), 21:04 Uhr) postet die Tierheimleiterin Jasmin Dickmanns auf der Facebookseite des Tierheims:

Zitat
"die kleinen sind jetzt alle versorgt und haben leihmütter gefunden .. jetzt hoffen, dass alle durchkommen ..."
Zitat Ende

Kein Wort davon, dass alle nur noch 13 meint und zwei längst über die Regenbrücke gehen mussten.

Was soll so etwas?

Ich wünsch den restlichen 13 mehr Glück und einen möglichst kurzen Aufenthalt in diesem Skandaltierheim.


6 staffiwelpen am Mo Aug 29, 2011 2:52 pm

Katrin


Gast
Seit einer Woche keinerlei Informationen, weder in der Presse, noch auf FB.

7 Traurige Neuigkeiten am Do Sep 01, 2011 9:12 am

Katrin


Gast
Ein Tierheim mit einer solchen Leiterin und einer solchen Informationspolitik ist nicht tragbar. Wann begreifen die Politiker unserer Stadt das endlich??????????

wz-newsline

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten