IG Tierschutz Mönchengladbach

IG Tierschutz Mönchengladbach

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Riesensauerei in Mecklenburg-Vorpommern. Bitte unterschreibt diese Petition
Mi Dez 25, 2013 9:16 pm von Zicke

» Rottweilermädchen sucht neues Zuhause !
Do Dez 05, 2013 8:07 pm von Boris

» Der arme DJ
Sa Nov 24, 2012 2:52 pm von Boris

» Das Tierheim MG
Fr Okt 05, 2012 6:05 pm von Gast

» Illegale Filmaufnahmen aus dem Tierheim MG gesucht
Di Mai 29, 2012 12:28 am von Boris

» weiße Küchenmöbel
Sa Jan 28, 2012 11:01 pm von Bunny

» Bücher
Sa Jan 28, 2012 6:37 pm von Bunny

» Die übrig gebliebenen Hunde von Portier (Tierheim wird verkleinert, Hunde müssen sterben)
Do Jan 26, 2012 10:09 pm von Admin

» Aktion Fairplay EM 2012 ohne Tiermorde !!
Mo Dez 05, 2011 9:40 am von Admin

» Demo gegen Rassendiskriminierung Hund ist Hund
So Okt 23, 2011 12:03 pm von Julie

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Katzen im Tierheim

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26 Re: Katzen im Tierheim am Mo Aug 23, 2010 10:30 pm

Detlef

avatar
clalan schrieb:hallo Detlef,
das war meine letzte Nachricht, bevor du mir geantwortet hast:


Hallo Detlef,
ich muss dich leider korrigieren, es wurden in der Tat einige Forenmitglieder der HL kommentarlos gelöscht, aber das nur am Rande...
Selbstverständlich gibt es bei uns Fortschritte, wie auch in unsere HP nachzulesen ist. Aktuell ermittelt das Finanzamt und das Amtsgericht gegen das TH MG, bei Neuigkeiten werden wir umgehend berichten.
Lg
Claudia


Worauf du nicht nicht weiter eingehen wolltest, kannst nur du mir verraten,
LG
Claudia

yep, jetzt habe ich den faden wieder. Smile

den aktuellen stand der dinge habe ich in der örtlichen presse verfolgt, von wegen eintrag ins vereinsregister.

danke

ich persönlich halte es so wie es im th aachen praktiziert wird, testen, isolieren, vor allen dingen die katzen in keinem freilauf zu halten, wenn denn dann in einem kontrolliertem freilauf, sollten sich diese möglichkeiten ergeben.

was die anzahl der katzen im th angeht, bei freilauf, selbst die leitung des th könnte die anzahl nicht mit sicherheit bennenen.

es besteht ja auch die gefahr andere katzen von anwohnern rund um das th zu infizieren.

gruß
Detlef & Sky

27 Re: Katzen im Tierheim am Mo Aug 23, 2010 10:37 pm

Gast


Gast
Hallo Detlef,
da gebe ich dir Recht! Genau das ist unsere Meinung, was die Katzenhaltung im TH MG angeht! Da muß dringend etwas verändert werden, denn das "Auswildern" der Abgabetiere und Fundkatzen ist alles andere als artgerecht! Jemand der aus irgendwelchen Gründen (Allergie etc.) seine Katze dort in Obhut gibt und sich schweren Herzens davon trennt, wäre nicht sehr begeistert, wenn man ihm bei einer Nachfrage erzählen würde, dass man gar nicht weiß, wo das arme Tier sich zur Zeit aufhält und wie es ihm geht!
Das hat in unseren Augen nichts mit Tierschutz zu tun und deshalb kämpfen wir gegen diesen TH-Vorstand zum Wohle der Tiere!
LG
Claudia

28 Re: Katzen im Tierheim am Mo Aug 23, 2010 10:40 pm

Julie

avatar
@Detlef,
das Tierheim Essen verfügt auch über einen schönen Freilauf, erkrankte Tiere werden gesondert gehalten und der Witz in MÖNCHENGLADBACH gibt es Katzenpflegestellen, vom TH Essen.

LG

29 Re: Katzen im Tierheim am Mo Aug 23, 2010 10:49 pm

Gast


Gast
Hallo Julie,
ich gebe dir Recht, auch da TH Nettetal z.B. hat hervoragende Ausläufe für die Katzen mit der Möglichkeit, sich in den Innenräumen aufzuhalten. alles selbstverständlich komplett ausbruchsicher und nett gestaltet, eine Quaratänestation gibt es natürlich auch.
Das Problem beim TH MG ist, das der Vorstand sich dort seit Jahren weigert, solche Vorschläge in die Tat umzusetzten. Dann kommt das Argument, man hätte die Gelder nicht. Diese wäre leicht verfügbar, wenn der Verein sich öffnen würde, um aktive Mitglieder aufzunhemen. Dies wird jedoch vom Vorstand verweigert, weil man dort berechtigerweise Abwahlen des jetzigen Vorstandes fürchtet!
Da können einem nur die Tiere leid tun, aber wir kämpfen dafür, damit sich dort etwas ändert!!!
LG
Claudia

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten