IG Tierschutz Mönchengladbach

IG Tierschutz Mönchengladbach

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Riesensauerei in Mecklenburg-Vorpommern. Bitte unterschreibt diese Petition
Mi Dez 25, 2013 9:16 pm von Zicke

» Rottweilermädchen sucht neues Zuhause !
Do Dez 05, 2013 8:07 pm von Boris

» Der arme DJ
Sa Nov 24, 2012 2:52 pm von Boris

» Das Tierheim MG
Fr Okt 05, 2012 6:05 pm von Gast

» Illegale Filmaufnahmen aus dem Tierheim MG gesucht
Di Mai 29, 2012 12:28 am von Boris

» weiße Küchenmöbel
Sa Jan 28, 2012 11:01 pm von Bunny

» Bücher
Sa Jan 28, 2012 6:37 pm von Bunny

» Die übrig gebliebenen Hunde von Portier (Tierheim wird verkleinert, Hunde müssen sterben)
Do Jan 26, 2012 10:09 pm von Admin

» Aktion Fairplay EM 2012 ohne Tiermorde !!
Mo Dez 05, 2011 9:40 am von Admin

» Demo gegen Rassendiskriminierung Hund ist Hund
So Okt 23, 2011 12:03 pm von Julie

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner
free forum

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Mein Beitrag vom 09.06.10 unter rp-online.de ...

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

Yvonne

avatar
@Bonny,

das Organisation erforderlich ist, wissen wir. Hat halt gestern nicht gepasst.
Aber, wir machen ja weiter.

Das ich nicht davon ausgehe, dass wir innerhalb von 2-3 tagen ein erneutes Treffen hinbekommen, finde ich die PN-Admin Sache gut.

Was sagt den der Admin dazu?

Und wann ist Frau Clayton Schulze mal wieder online, damit sie mitbekommt, dass etwas passiert?

Oder wir rufen sie an? Frau Schweizer interessiert das bestimmt auch.
Ach ja, @Cäsar,

gute und schnelle Reaktion. :-) Ich finde auch wir sollten es versuchen. Und der Weg über die Politik läuft ja auch schon etwas.

LG
Yvonne

Gast


Gast
@ Yvonne,
gute Idee mit dem Anruf bei Frau Clayton-Schulze.
Ich habe ihre Nr. nicht.
Falls du sie hast, könntest du sie bitte deswegen anrufen?
Vielleicht auch Frau Schweizer?
Falls das dann ok wäre, könnten wir ja per PM an den Admin abstimmen, wäre prima Basketball
LG
Claudia

Yvonne

avatar
Hab die Nummer.
Werde sie morgen mal anrufen, heute abend will ich da nicht mehr stören.
Frau Schweizers Nummer habe ich leider nicht.
Ich schreib wieder was, sobald ich mit ihr gesprochen habe.

Als Themen: Mehr online gehen, Organisation der IGTM, sprich Wahl einiger Sprecher und Website ?

Wär das erst mal ok?

Da fällt mir ein, wir sollten trotzdem schon mal versuchen einen neuen Termin für das nächste Treffen zu finden. Ich öffne einen neuen Thread dazu, dann kann jeder seine Vorschläge und Ideen dazu abgeben.

LG
Yvonne

Gast


Gast
Guten Morgen

Hier noch ein kleiner Auszug aus dem Steuerrecht für gemeinnützige Vereine:

Das Jahressteuergesetz 2009 schreibt verbindlich vor, dass die Satzung eines gemeinnützigen Vereins die Regelungen enthalten muss, die sich aus einer in das Gesetz übernommenen Mustersatzung ergeben (Anlage 1 zu § 60 AO). Nach einem Beschluss auf Bundesebene müssen die Formulierungen der Mustersatzung wortgleich übernommen werden. Lediglich der Aufbau und die Reihenfolge müssen nicht zwingend mit der > Mustersatzung der Anlage 1 zu § 60 AO < übereinstimmen. Bereits bestehende Vereine sollten die Satzung bei der nächsten Satzungsänderung anzupassen.

Wie wichtig die wortgleiche Übernahme der aktuellen Mustersatzung ist, zeigt sich in einem > Urteil des Bundesfinanzhofes (BFH) vom 23.07.2009 - V R 20/08 <. Der BFH versagte bei einem Verein den ermäßigten Umsatzsteuersatz von 7% (§ 12 Abs. 2 Nr. 8 UStG), weil der Verein in seiner Satzung keine Angaben darüber machte, wem sein Vermögen für den Fall der Änderung oder bei Wegfall des Vereinszwecks zugute kommen sollte. Den Einwand des Vereins, dass die bisherige Mustersatzung des Bundesfinanzministeriums lediglich die Auflösung und die Zweckänderung, nicht aber die Aufhebung nannte, ließ der BFH nicht gelten, da er (BFH) bei der Gesetzesauslegung nicht an Verwaltungsvorschriften gebunden wäre.

Den kompletten Text und auch die vorgeschriebene Mustersatzung findet ihr hier:

http://www.vereinsbesteuerung.info/leitfaden_gem.htm#II.

Wie Ihr seht gibt es für die steuerlichen Vergünstigungen für einen gemeinnützigen Verein ohne weiteres andere weitergehende Bestimmungen, als die für die Gründung und Eintragung eines solchen Verein nötigen.

Eine Anfrage ans Finanzamt könnte also vielleicht doch etwas bringen:

Yvonne

avatar
@ all,

zuerst mal: Schei.......... mit Deutschland!!!! :-(

So, jetzt zum eigentlichen. :-)
Habe eben mit Frau Clayton-Schulze telefoniert.
Sie wird in Zukunft versuchen sich einmal am Tag online blicken zu lassen. Den nächsten Stammtisch Terminvorschlag findet sie gut, und will das an Frau Schweizer weitergeben.
Stefan bekommt gleich per PN die Handynummer und die private mailadresse, so kann er sich bei ihr melden wegen der Admin/Moderator Geschichte. Frau Clayton-Schulze findet die Idee gut, da der jetzige Admin beruflich sehr viel um die Ohren hat. Die Mailadresse der IG tierschutz, ist für sie derzeit nicht abrufbar, deswegen.
Cäsar, Du bekommst auch noch die Daten, wegen der tollen Briefe, dann könnt ihr da sehen wie man das jetzt am besten regelt und abschickt.
Sie sagte dass ihre Handynummer und die mailadresse, also ihre Private jeder haben kann, trotzdem finde ich, dass kann sie selber im Forum anbieten und sie den Leuten nennen, so bin ich nämlich "aus dem Schneider" :-)
Die Weitergabe an Cäsar und Stefan habe ich mit ihr abgesprochen.

Ich habe ihr gegenüber angedeutet, dass einige "enttäuscht" waren, dass sie sich so "zurückgehalten" hat. Das sah sie auch so, betonte aber, dass sie ungern immer an der Front stehen möchte. Daher kam der Vorschlag 2 oder drei Repräsentanten (oder wie schreibt man dass) :-), zu ernennen gut an. Mit ihrem Namen hält sie aber natürlich weiter hin.

Mein Eindruck war, dass sie und auch Frau Schweizer, durch deren Mann die Seite überhaupt erst zustande kam, voll und ganz dahinter stehen. Weitere Kritikpunkte eurer Seits können am besten von Euch persönlich auf dem nächsten Stammtisch vorgebracht werden. Ist so eine Idee von mir.

Sie hat gestern mit Herrn Gröne-Gormanns telefoniert, der sich beschwerte, dass sich keiner bei ihm melden würde, was die HL/IG Tierschutz Geschichte angeht. Er betont, dass die HL immer noch auf unserer Seite ist, die K. im Moment aber nicht angreifbar.
Jeder, der möchte, kann sich gerne mit ihm telefonisch in Verbindung setzen.

So, glaube dass war alles.
Freue mich auf einen baldigen nächsten Stammtisch, wo wir dass alles noch einmal persönlich bequatschen können!

LG
Yvonne

Gast


Gast
Hi Yvonne,
danke, daß du dich darum gekümmert hast Basketball
Werde auch zum nächsten Stammtisch kommen alien
LG
Claudia

Gast


Gast
Hallo Yvonne

Ich komme erst morgen wieder an den PC auf dem die Briefe gespeichert sind dran.
Ich werde Sie noch mit einen Briefkopf versehen und sie dann an Frau Clayton-Schulz als Word Datei zur weiteren Bearbeitung per e-Mail senden

Yvonne

avatar
Mach das, ich hab Dir ja ihre Daten geschickt :-)
Danke für Deine Mühen!

LG
Yvonne

Gast


Gast
@ All

So die Briefe sind als Word Dateien an Frau Clayton-Schulz gechickt worden.
Falls noch jemand Intresse an den Dateien zwecks weiterer Überarbeitung hat, schickt mir eine PM mit eurer e-Mailadresse. Ich sende sie euch dann zu.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten